Happy Hippie and kind of blue…

fashion, summer

Yeah, es gab tatsächlich mal einen ganzen Tag mit Sonnenschein…also nichts wie rin in die sommerlich leichte Klamotte und raus an die Sonne. Ist gerade doch etwas feucht fröhlich, etwas zu feucht fröhlich, wenn ihr mich fragt…aber ich will mich nicht beschweren, hier in meinem trockenen Nest und der nicht im geringsten herrschenden Gefahr, dass dieses auch nur ansatzweise über die Maßen befeuchtet werden könnte.

Wie dem auch sei, wir Chrisanthemen haben den wundervollen Sonnentag auf’s Beste genutzt um mal wieder eine kleine Modestrecke zu „shooten“ und hoffen euch ein bisschen inspirieren zu können.

fashion, summer

fashion, summer

fashion, summer

Christina, der Happy Hippie von uns beiden, trägt einen langen, locker fallenden Jersey-Rock von H&M, einen ähnlichen gibt es hier, das Jeanshemd kommt von Replay. Am besten nehmt ihr eines aus der Herrenabteilung, das sitzt dann schön locker, zum Beispiel hier. Sandalen sind von Miss Sixty. Ähnliche Sandalen, die ihr auch ganz wunderbar mit Bommeln und Quasten pimpen könnt, gibt es hier und hier. Hier könnt ihr sehen, wie das geht. Das witzige Shirt mit den Klimperwimpern kommt von Villa Smilla und die „Wimpern“ glitzern und funkeln ganz toll in der Sonne.

fashion, summer

Die Clutch kommt von Asos, eine ähnliche bekommt ihr hier.

Pimp my Sandale… mit süßen kleinen Bommeln oder Quasten.

landsberg am lech

fashion, summer

Käptn Blaubär auf großer Fahrt, oder so…

Die Bluse, die eigentlich erst durch ihren gebogten Abschluß interessant wird kommt von Cos. Dazu eine Skinny-Jeans und superbequeme Espadrilles, in einer sehr weiblichen Variante zum Schnüren, von Soludos. Kleiner Tipp, die Schuhe gibt es gerade im Sale. Die süße Tasche kommt ebenfalls von der Villa Smilla, aber leider gibt es die momentan nicht mehr. Ich kann nur raten immer wieder mal reinzuschauen, es lohnt sich auf jeden Fall.

fashion, summer

fashion, summer

Ein toller Hingucker sind Gürtel zum Schnüren, die gibt es zwar zu kaufen, aber eigentlich kann man auch einfach ein schönes Band nach Belieben nehmen.

fashion, summer

fashion, summer

Follow my blog with Bloglovin

Merken

Merken

Merken

ChriSanThemen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.