Seidenpapierblüten zum nachbasteln

Heute basteln wir Blüten aus Seidenpapier. Das schaut superschön frühlingshaft aus und ist ganz einfach.

Papierzuschneiden

Papierblüten 1Blütenstempel

Ich habe ein Stück Seidenpapier ca. 5×10 cm doppelt genommen und eingeschnitten. Dies habe ich dann um eine Rattanstange gewickelt und mit Masking Tape fixiert.

Dann habe ich Blütenblätter zugeschnitten und schichtweise um die Stange gewickelt und zum Schluss den Blütenansatz mit Tape umwickelt. Bei der Größe und dem Aussehen der Blütenblätter kann man der Fantasie freien lauf lassen.

2-P10105041-P1010487

Papierblüte2 Papierblüte1

Danach verschieden lang zuschneiden und in einer Vase oder Flasche arrangieren.

Papierblütendeko

papierblüte4

Papierblütenstrauss

Viel Spaß beim nachbasteln!

Follow my blog with Bloglovin

Merken

ChriSanThemen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.