Rhabarber, Rhabarber

rhabarber1-2

Vor ein paar Tagen habe ich das erste Mal dieses Jahr mit Rhabarber gebacken.

 Diesen hab ich bei uns im Garten geerntet.11-IMG_0036

 

rhabarber7

Und hier kommt mein Rezept für

Rhabarberkuchen mit Sahnehaube und Kardamom-Vanille-Rhabarber

300 gr. Rhabarber
230 gr. Butter
150 gr. brauner Zucker
1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
4 Eier
1 EL Saft von Bio-Orange
1 TL Abrieb von Bio-Orange
280 gr. Mehl
100 gr. gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
100 ml Milch
1 TL Zimt
½ TL gemahlener Kardamom

200 gr. Sahne
1 Päckchen Vanillezucker

Rhabarber putzen und in kleine Stücke von 4-5 cm schneiden.

Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren.
Eier zugeben und weiterschlagen.
Saft der Orange und deren Abrieb hinzufügen.
Mehl mit Mandeln, Backpulver mischen und unter die Masse rühren.
Milch hinzugeben, sowie Zimt und Kardamom. Alles gut verrühren.
In eine gefettete Springform füllen und den Rhabarber in den Teig drücken.
Im vorgeheizten Backofen (Unter-/Oberhitze)
bei 180 Grad 45-50 min. backen.
Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Teig durch ist.

Abkühlen lassen.
Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und auf dem Kuchen verteilen.
Mit Kardamom-Vanille-Rhabarber servieren –
Rezept s. unten.
Ich habe außerdem noch Erdbeeren auf meinen Kuchen gelegt und mit Flieder dekoriert.

rhabarber4

 

Kardamom-Vanille Rhabarber

300 gr. Rhabarber
100 ml Wasser
70 gr. Zucker
3 Kardamomkapseln
Schale von ½ Bio-Orange
1 Vanilleschote

Rhabarber schälen und in 4 cm lange Streifen schneiden.
Wasser mit Zucker, angedrückten Kardamomkapseln, O-Schale und Mark der Vanilleschote, sowie der Schote aufkochen lassen.
Rhabarber hinzufügen und 3 min. im Sirup kochen lassen, dann herausnehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Der Rhabarber soll weich, aber nicht ganz zerfallen sein.
Sirup zu Hälfte einkochen lassen.

Kardamom, Vanilleschote und Orangenschale entfernen.

rhabarber15

Voll im Rhabarber Wahn, hab ich auch diesen noch fabriziert.

 

rhabarber13

Rezept Rhabarber-Spritz

1kg. Rhabarber
250 ml Wasser
50 gr. Zucker
20 gr frischer Ingwer

Rhabarber in Stücke schneiden. Ingwer grob zerschneiden. Mit Rhabarber, Zucker und 250 ml Wasser zugedeckt bei milder Hitze aufkochen lassen, dann 10 min garen, bis der Rhabarber zerfallen ist. 30 Minuten ziehen lassen . Rhabarber in ein feines Sieb geben und ausdrücken. Saft auskühlen lassen und dann mit Mineralwasser oder Sekt auffüllen.

Prost !

rhabarber17

ChriSanThemen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.